Montag, 10. Dezember 2007

Barium - Memmingen


Eingeladen durch einen Freund erfuhr ich von dieser kleinen Bar in der Nachbarstadt. Direkt am Bahnhof von Memmingen befindet ich das Barium in der MEWO Kunsthalle, das ehemalige Bahnhofsgebäude der Stadt.

Durch den seitlich gelegen Eingang an einem Anbau geht es in die ehemalige Bahnhofshalle. Ein fantastisches Ambiente. Die roten Backsteine der Wände, riesige Fenster, große Säulen, Kronleuchter und moderne Lounge-Möbel sind die perfekte Mischung Aus alt und Neu. Der Barbereich ist nicht sonderlich groß und erst auf den zweiten Versuch fanden wir Platz, nachdem wir im nahe gelegenen Irish Pup gewartet haben. Daneben gibt es noch einen Club-Bereich welcher je nach Veranstaltung oder Bedarf geöffnet wird. Musikalisch wurde an diesem Samstag Clubmusik gespielt da wir zufälligerweise in das „nightclubbing vol. 3“ gestoßen sind. Entsprechend der Homepage gehe ich davon aus das normalerweise Lounge und Chillout gespielt wird.
Die Barkarte bietet von allen Cocktails etwas, aber auch nichts Besonderes. Die Drinks sind ordentlich zubereitet mit den Standartzutaten. Da es in meiner Gegend nicht viele Bars gibt muss ich noch positiv erwähnen das die Single Malt Whiskeys mit Wasser und die Bloody Mary mit extra Salz und Pfeffer servier wird – Ein Standart den ich in meiner Region noch nicht zu Gesicht bekam. Der Service ist schnell, freundlich und zuvorkommend. So sollte es sein! Auch an den Preisen kann man nichts beanstanden, denn ca. 5€ pro Drink sind ein wirklich sehr guter Preis.

Das Barium ist eine kleine, sehr schöne Bar, in der ich wieder einmal vorbeischauen werde. Es gibt zwar keine große Besonderheiten aber auch keine negative Kritikpunkte. Das gelungene Ambiente im Bahnhof ist es allemal wert gesehen zu werden.

1 Kommentar:

  1. Ein Kritikpunkt fällt mir sehr wohl ein. Obwohl ich und mein Freund jetzt einige Male im Barium zu Gast waren, wurden wir im Gegensatz zu den anderen Gästen vom Besitzer nicht einmal angeschaut. Ich finde es eine bodenlose Frechheit, gerade in einem so kleinen Lokal, in einer Stadt wie Memmingen. Höflichkeit ist va in der Gastronomie eine wichtige Tugend, in diesem Punkt fühle ich mich verarscht. Viel Spaß im Barium.

    AntwortenLöschen