Donnerstag, 17. April 2008

Andere Länder, andere Sitten

Dominik MJ Schachtsiek schreibt in seinem Blog „The opinionated Alchemist“ über die Barkultur in Dubai und einen ganz besonderen Drink…
Ich hoffe es keine zu große Beleidigung wenn ich meinen Scotch Malt Old Fashioned lediglich mit einem 16er Lagavulin zubereite und einen Buchenholz-Muddler auf dem „Pitu“ steht verwende. Dafür habe ich Eiswürfel aus echtem Allgäuer Leitungsw... äh ich meine natürlich Quellwasser. Die gibt es (noch) nicht in Dubai. Mehr über Dominiks Ansichten zur Barkultur gibt es hier.

PS: Was es nicht so alles gibt?! The Bitter Truth Dried Fruit Bitters!

Kommentare:

  1. Unser Mann in Dubai...
    Dominik komm mal wieder auf den Boden!!!
    Was heisst den hier Barkultur???
    Du bist in einem Land in dem Alkohol geaechtet ist. Die Versorgungslage bei Spirituosen ist erschreckend
    und nur weil genuegend Geld da ist, ist noch lange nicht genuegend Kultur da.
    Deine Argumente erinnern mich an die Sparkassenwerbung:
    mein Whiskey, mein Loeffel, mein ...
    Deine einheimischen Gaeste sind ganz begeistert von diesen alkoholischen Ideen???
    Tut mir leid,
    aber dein Ressort erinnert mich ein wenig an Disney-Land,
    das ist auch cool aber hat wenig Kultur.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich glaube, dass da einige Leut neidisch auf den guten DMJ sind...und ganz besonders der mike :)lol

    AntwortenLöschen
  3. neidisch bin ich keineswegs,
    denn ich kann frei waehlen
    was ich aufnehme ins Sortiment.
    Ich kenne genuegend Bars die auch viel Geld haben,
    aber trotzdem mehr an der Barkultur arbeiten.
    Ein wunderbares Beispiel dafuer waere die Widder-Bar in Zuerich.

    AntwortenLöschen
  4. Using more expensive, but essentially the same, ingredients in the recipe of an Old Fashioned Cocktail doesn't make it really a different thing. If I would want to I could make something like a "screaming orgasm" the most expensive cocktail in a similar way. The world's most expensive cocktail becomes, in such a way, nothing more than the drink which has been witnessed to been paid for the most amount of money. Maybe we should call a glass of water in Zimbabwe the most expensive cocktail in the world.

    AntwortenLöschen