Montag, 14. April 2008

Mixology Monday: Fruit Liqueurs


Morsels & Musings, ein Blog der vor allem über das Essen schreibt, ist der Gastgeber dieses Monats. Dieser Monat sollte sehr fruchtig und süß werden durch die Themenvorgabe eines Fruchtlikörs. In dieser Sparte gibt es so einiges und wer die Wahl hat, hat die Qual! Nach kurzer Überlegung entschied ich mich für eine Flasche, welche in meinen Regalen in den hinteren Reihen verschwunden ist: Midori.
Hersteller des Melonenlikörs ist der japanische Getränkemulti Santory. Gegründet 1899 von einem Winzer vertreibt der Produzent heute alle wichtige Spirituosen und einige Liköre. Der größte Geschäftszweig ist dabei die Vermarktung von japanischem Whiskey.
Midori Melon Liquer war einst Teil der Suntory Hermes-Likörreihe. Zunächst nur in Japan erhältlich wurde das Produkt 1971 in den USA eingeführt, nachdem dortige Bartender die Nachfrage in die Höhe trieben. Von nun an lies der Erfolg nicht mehr lange auf sich warten. Das Importgebiet wurde weiter ausgebaut bis zu einer der erfolgreichsten Likörmarken der neunziger Jahre. Midori wird heute von Suntory in Mexiko hergestellt. Der leichte, frische Likör eignet sich bestens für ebenso leichte und frische Drinks. Ich entschied mich dafür zwei Variationen von Klassikern zu testen.

Midori Daiquiri
3 cl Midori
3 cl Rum (Havana Club Especial)
1 cl Triple Sec
2 cl Lemon Juice

Midori Margarita
3 cl Midori
5 cl Tequila (Reposado)
3 cl Lemon Juice
1 cl Simple Syrup

Shake the ingredients of each drink whit ice. Strain into a cooled cocktailglas.

Der Daiquiri ist sehr rumlastig und hat ein angenehmes Melonenaroma. Ich empfehle die Menge von Midori in diesem Cocktail um 1 cl zu erhöhen. Der Drink sollte dadurch etwas runder werden. Ich stelle mir jetzt schon vor wie ich mit solch einem Glas in der Hand an einem Sommerabend auf der Terrasse sitze. Vom Margarita war ich sehr überrascht! Tequila und Midori verbinden sich ideal miteinander. Der Charakter der klassischen Margarita bleibt dabei komplett erhalten. So muss eine Melonen-Tequila-Infusion schmecken! Ein toller Drink, welcher sofort in meine Best-of-Liste kommt.

1 Kommentar:

  1. Sehr schön, mein Midori verstaubt schon seid längerem ;-)

    AntwortenLöschen