Mittwoch, 23. Juli 2008

Zeichen setzen

In letzter Zeit könnten meine Tage auch 48 Stunden haben. Jeden Tag Überstunden und das auch noch am nächsten Samstag sowie Sonntag. Daneben gibt es noch einige Termine zu legen und am Bahnhof muss ich noch Karten Reservieren für meine fahrt nach Berlin im September (BCB natürlich) und drei Tage später nach Hamburg zum Cocktailforum Community-Treffen. Zu allem Überfluss entschied sich nun auch noch meine Digitalkamera den Geist aufzugeben so das ich momentan keine Bilder für den Blog einstellen kann bis der Ersatz ankommen wird. Aber viel Zeit hab ich wie schon erwähnt eh nicht obwohl ich hier viel mehr schreiben möchte wie ich es momentan mache.
Dafür konnte ich mich einer anderen Arbeit ein wenig widmen. Die Cocktailwelten bekommen ihr eigenes Logo und ein Entwurf ist mittlerweile fertig gestellt. Was denkt ihr?

Die Idee ist Angelehnt an der „Fleur de Lis“, als Zeichen der fränkischen Könige und der Königswürde. In Kombination mit dem Cocktail-Symbol schlechthin symbolisiert das Logo in diesem Sinne den „König Cocktail“.

Kommentare:

  1. Wow! Das Logo gefällt mir richtig gut! Tolle Idee :) keep on drinking

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus!!!
    Gratuliere!!!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Tag Herr Christian.

    Sie sind übrigens zum BCB opening, und zur offiellen Eröffnungs Party, der neuen Bar von mir und Herrn Grünenfelder eingeladen. Also schon am 28.07 anreisen...

    Gruß, David Wiedemann

    AntwortenLöschen
  4. Christian, weiter so! Dein Blog entwickelt sich wunderbar.

    AntwortenLöschen
  5. Danke für das positive Feedback!

    @Wiedemann: Ich nehme die Einladung dankend an und werde am Sonntag Mittag in der Hauptstadt eintreffen ;-) (Es sei denn die Bahn hat wieder vor zu Streiken wenn ich 1x auf sie angewiesen bin)

    AntwortenLöschen
  6. Alle Hochachtung! Da ist dir ja ein Sahnehäubchen von einem Logo gelungen, Christian! Und dann noch mit deartigem Geschichtshintergrund...
    Sehr ausdrucksstark - unbedingt nehmen!

    AntwortenLöschen
  7. Erinnert mich stark an Relais Chateaux aber sieht gut aus

    AntwortenLöschen
  8. naja irgendwie ist das logo genau das gleich wie von easy gourmet :) aber sieht schon schön aus....

    AntwortenLöschen