Samstag, 27. September 2008

Cocktailwelten on Tour


Die letzten Wochen vergingen wie im Fluge und bevor man sich umsieht stehen die lange erwarteten Termine vor der Tür. Auf meinem Plan stehen sieben Tage voller Bars, Spirituosen und Vorträgen auf dem Programm.
Bereits um furchtbare 5:30 morgen on der Früh startet mein erstes Teilstück im Zug Richtung Berlin um am frühen Nachmittag dort einzutreffen. Nach einer kurzen Pause geht es sofort weiter in die neueröffnete Reingoldbar um den Traveling Mixologist über die Schulter zu sehen. Die nächsten beiden Tage stehen komplett im Zeichen des Barconvents und anschließenden Bartours sowie den Bar-Awards 2008, welche am Dienstag Abend in der Hauptstadt stattfinden werden. Von dort aus geht es sogleich weiter in die schöne Stadt Hamburg. Nach einem Ruhetag startet das neue Wochenende sogleich mit einem Champagner-Tasting am Freitag, geht weiter mit dem Community-Treffen des Cocktailforums am Samstag und endet am Sonntag in einer letzten großen Bartour durch die Hanse-Stadt. Wenn ich am Montag danach um 20 Uhr wieder hier bei mir zuhause ankomme benötige ich den Rest dieser Woche wiederum zur puren Erholung.
Nun heißt es aber erstmals alles vorbereiten und Koffer packen – die Zeit wird knapp. Oder um das ganze mit einem Zitat von Torben Bornhöft abzuschließen: „... mit dem BCB ist es wie mit Weihnachten, kommt völlig überraschend und man ist noch mit nichts fertig.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen