Mittwoch, 10. Juni 2009

Bitter Truth feat. Bittermens Bitters


Dass das Rätsel um die neuen TBT Bitters so schnell gelöst wird war nicht absehbar. Der Newsletter hatte also nicht gelogen mit den anschließenden Worten „available soon...very soon!“
In einer Kooperation mit Bittermens Bitters bringt The Bitter Truth dessen Schokoladen- und Grapefruitbitters auf den internationalen Markt. Bittermens ist ein kleines Unternehmen aus Brookline, Masechusets, welche wie TBT Cocktailbitters entwickeln um die Möglichkeiten dieser Zutat zu ergänzen und zu erweitern. Bekannt wurde dieses Haus durch seine ausgefallenen Produkte von denen nun eines auf den Markt gekommen ist. Neben dem Xocolatl Mole Bitters und dem Grapefruit Bitters existiert noch ein Sweet Chocolate Bitters, ein Tiki Bitters und ein Nuss-Bitters um nur einige zu nennen. Die Kooperation der beiden kleinen Manufakturen ist in diesen Zusammenhängen ist geradezu perfekt. Vor allem nachdem (nach meinen Informationen) Bittermens schon seit geraumer Zeit Probleme hat bei der offiziellen Zulassung ihrer Produkte auf dem US-Markt. So war es bis jetzt nicht möglich deren Produkte einfach einzukaufen. Die Weitergabe der Rezeptur an einen anderen Hersteller ist also rein rechtlicher Natur – den Cocktailfreaks dieser Welt wird es freuen.
In einer Email schrieben Avery and Janet Glasser, die Köpfe hinter dem amerikanischen Bitters folgende Worte:

We have two major announcements that we would like to share with those of you who have been waiting so patiently for the release of our bitters. The first is that we have entered into a partnership with The Bitter Truth, the premier producers of classic and lost bitters, spirits and other cocktail flavorings. The Bitter Truth will be exclusively producing and marketing the Xocolatl Mole and Grapefruit Bitters under a shared The Bitter Truth/Bittermens label. Over the coming months, the bitters will be made available through The Bitter Truth's worldwide distribution network and will start appearing in bars and retail outlets around the world. We've attached the press release which also contains images of the new labels and some additional insight into the partnership or you can read it at http://bittermens.com.
The second is that as of today, the online shop for the Xocolatl Mole and Grapefruit Bitters is open! That's right, after years of waiting, you can finally get your hands on a real bottle of Bittermens Bitters! The Bittermens Bitters can be ordered at The Bitter Truth's online shop: http://www.the-bitter-truth.com/webshop/engl and as soon as the first production batches are ready in July, they'll be sent out on a first-ordered, first-shipped basis. This means if you want to want to ensure getting your hands on one of the first bottles, order now!

Ich freue mich schon auf den Xocolatl Bitters der schon jetzt lautstark nach einer Rum-Partnerschaft schreit. Den Grapefruit Bitters konnte ich bereits im letzten Jahr kurz testen als mir in einer Bar eine Probeflasche begegnet ist. Leider kann ich mich nicht mehr darin erinnern. In diesem Sinne stell ich mich nun erstmals auf die bittere aber kurze Wartezeit ein…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen